Tandem Twinny

Beim Twinny ist das Auf- und Absteigen durch den geräumigen Tiefeinstieg einfach. Es wurde mehr Raum zwischen dem Sattel der vorderen Person und dem Lenker des Beifahrers geschaffen, wodurch Sie nicht zu dicht beieinander sitzen. Sie können selbst bestimmen, auf welche Weise Sie zusammen Radfahren möchten.
Durch den optionale schalbare Freilauf können sie entscheiden ob und wie ihr Beifahrer mit tritt.

Mit der Leerlaufnabe (Therapieschaltung) bestimmt der Fahrer (Therapeut) wie der Beifahrer mittreten kann.
Bei Lenkung Vorne hat die Leerlaufnabe zwei Stufen:
1. Die Pedalen des Beifahrers bewegen zusammen mit den Pedalen des Fahrers. Der Beifahrer muß mittreten.
2. Der Beifahrers kann nicht nicht mettreten, die Pedale drehen leer nach vorne und hinten.
3. Bei Lenkung Hinten ist noch eine dritte Stufe zu gebrauchen. In diesem Fall kann der Beifahrer unabhängig und individuell vom Fahrer mittreten.

Für dieses Fahrrad sind viele Optionen erhältlich, so gibt es unter anderem eine teilbare Variante. Außerdem können Sie optional die Steuerung an die Rückseite montieren lassen. Weil wir jedes Fahrrad einzigartig herstellen lassen, können Sie die vordere und hintere Rahmenhöhe nach Ihren eigenen Wünschen anpassen lassen. Mit einem Elektromotor haben sie eine komfortable Tretunterstützung, die das Fahren auf diesem Tandem noch viel einfacher macht.

Geeignet u.a. für:
Zwei erwachsene Personen, die beide keine Gleichgewichtsprobleme haben und Bewegung und sozialen Kontakt wichtig finden.
Das Tandem TWINNY ist auch als Dreirad-Tandem TWINNY PLUS verfügbar

hier erhalten Sie weitere Infos und Details, konfigurieren Sie hier Ihr Fahrzeug



Twinny Ausstattungsvarianten

Zurück

Tandem Twinny von Van Raam mit Lenkung vorne oder hinten und teilbarer Rahmen

Weiter



weitere Van Raam Tandemmodelle




Rollstuhltransportrad Velo Plus